Du bist in einem fernen Land, einem Strandclub oder auf einer einsamen Insel. Du spürst die sanfte Berührung deines AMANA Bikinis, gepaart mit den warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut und dabei hoffst du, dass dieser Moment für ewig anhält. Für die meisten von uns wird aber auch der schönste Urlaub irgendwann zu Ende gehen und du wirst schließlich schweren Herzens die Heimreise antreten, bis dich das nächste Abenteuer ruft. Was dir aber noch lange erhalten bleiben wird – die richtige Pflege vorausgesetzt – ist dein AMANA Bikini. Um sicherzustellen, dass du noch lange Freude an deinem AMANA Bikini hast, haben wir einige umweltfreundliche Techniken für die Pflege deiner Swimwear zusammengestellt.

DIE RICHTIGE PFLEGE FÜR DEINEN BIKINI - THE ECO FRIENDLY WAY Unkategorisiert

 

HANDWÄSCHE

Unsere Großeltern haben es früher schon getan und Großeltern wissen immer, was das Beste ist. Die Handwäsche ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern garantiert auch, dass dein Amana-Bikini seine Farbe, Form und Langlebigkeit beibehält. Die einfachste Art, deinen Bikini von Hand zu waschen, ist wahrscheinlich unter der Dusche. Häufig findest du am Strand oder am Pool eine Outdoor-Dusche. Diese eignen sich perfekt, um deinem Bikini und natürlich deinem Körper, die erste Pflegedusche zu gönnen. Achte darauf, dass du deinen Bikini nach jedem Gebrauch unter kaltem Wasser abspülst, damit kannst du ihn optimal von Rückständen wie Salzwasser, Chlor oder Sonnencreme befreien.

TROCKNEN – UNTER FREIEM HIMMEL

Kennst du den Geruch von frisch gewaschenen Bettlaken, nachdem sie zum Trocknen draußen aufgehängt wurden? Wenn nicht – probiere es unbedingt aus, wir können nicht genug davon bekommen! Und wenn du schon dabei bist, probier es gleich mit deinem Amana Bikini. Wäschetrockner sind out, außerdem schaden sie deinen Textilien und sind dazu noch schlecht für die Treibhausgasemissionen. Das Trocknen in der freien Natur hingegen, ist nicht nur umweltfreundlich, sondern gleichzeitig auch ein großartiger Weg, schlechte Gerüche zu entfernen. Dabei erzielst du hoffentlich auch das Frische – Gefühl von dem wir eben sprachen. Das Beste daran? Es ist ein vollkommen natürlicher und umweltfreundlicher Prozess. Alles was du dafür tun musst, ist deine Badebekleidung sofort nach dem Abspülen draußen in den Schatten zu hängen. Denk immer daran, deine Swimwear vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

DIE RICHTIGE AUFBEWAHRUNG FÜR DEINEN BIKINI

Verwende immer deine Amana Beachwear-Baumwolltasche, die du mit jeder Lieferung erhältst, um deine Bikinis oder One Pieces aufzubewahren. Auf diese Weise schützt du deinen Bikini vor jeglichem Staub, hältst ihn sauber verpackt und stets einsatzbereit für den nächsten Sprung ins kühle Nass. Achte darauf, dass dein Bikini vollständig trocken ist, bevor du ihn zur Aufbewahrung in deinen Baumwollbeutel legst.

LANGLEBIGKEIT

Der Schlüssel zu langlebiger Bademode ist PFLEGE. Das vollständige Trocknen deines Bikinis, bevor du ihn wieder anlegst, ist ein guter Schritt in die richtige Richtung. Wenn du einen Wochenendausflug oder einen 14-tägigen Urlaub planst, dann solltest du es vielleicht in Betracht ziehen, in ein paar verschiedene Styles von Amana Beachwear zu investieren und mit unseren mix & match Modellen stylisch zu kombinieren – so kannst du in einem neuen Swimwear Outfit glänzen, während dein Bikini die Pflege bekommt, die er verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.